Projekt-Partner:

Zentrum Andreas, Bratislava

Das Zentrum Andreas wurde im Jahr 2001 als eine nicht gewinnorientierte Organisation gegründet, die das Ziel hatte, die Lebensqualität und den Ausbildungsstand von Personen mit Autismus und deren Familien zu verbessern. Anlass war der akute Bedarf an Alternativen zu bestehenden Formen der Versorgung von Personen mit Autismus-Spektrum-Störungen in der Slowakei. Als erste Einrichtung seiner Art bietet das Autismuszentrum Andreas Familien und Institutionen folgende Leistungen:

  • Diagnostik
  • Frühförderung durch Einzeltherapie des Kindes
  • Freizeitgestaltung
  • soziale, individuelle, sonderpädagogische, psychologische und medizinische Beratung
  • prozessbegleitende Elterngruppen
  • Ausbildung von Fachleuten
  • Vorschulerziehung

http://www.andreas.sk