Teilnahmevoraussetzungen

Quellenberuf: Ergotherapeutinnen, PädagogInnen, PsychologInnen, Frühförderinnen, PsychotherapeutInnen (Richtung: Verhaltenstherapie), LogopädInnen

Vorerfahrung: Einschlägige, mehrjährige Vorerfahrung im Bereich Autismus-Spektrum (Angabe der Tätigkeitsbereiche)

Zeitliche Ressourcen: ca. 10 Std./ Woche, bis mind. Ende 2014(darüber hinaus sollte es möglich sein, dass das jeweilige Kind min.1 Jahr lang betreut werden kann, z.B. ist ABA Therapie im Rahmen eines stationären Kurzzeitaufenthaltes nicht sinnvoll)

Räumliche Ressourcen, Ausstattung: ein Raum mit Tisch,Stühlen (an Kindergröße angepasst), Möglichkeit eines Platzes für Spiel (Pausen) mit Verstärkern, div. Spielmaterialien, Regal

TeilnehmerInnen/Personal: idealerweise min. 2er Teams pro jeweiliger (öffentlicher) Einrichtung

Englisch-Kenntnisse sind unbedingt erforderlich (Theorieseminare werden vom Deutschen bzw. Englischen auch ins Slowakische übersetzt; Praktikumssprache ist Englisch)